Filmbar Etoile gz-loogarten
Fresa y chocolate
Datum: 5.11.1999 um 20:30 Uhr.
Regisseur: Tomas Gutierrez Alea
Sprache (Untertitel): Spanisch (Deutsch)
Land: Kuba/Mexico

Eine lakonische, schlagfertige und sensible Tragikomödie über Toleranz, Respekt sowie die Kunst des Überlebens im heutigen Kuba. David ist ein strammer kommunistischer Student in Havanna. Er wird durch den Künstler Diego in arge Verlegenheit gebracht. Diego ist nicht nur schwul, sondern auch ein Kritiker des Systems. Als er David zu verführen versucht, will dieser ihn anzeigen. So wird er zunächst zum Spitzel, der über die Aktiviäten des Feindes von Kuba berichten soll. Mit der Zeit geschieht aber, was David nicht beabsichtigte. Er beginnt Diego zu mögen und erkennt, dass man seinem Land auch anders verbunden sein kann.