Filmbar Etoile gz-loogarten
Kosh ba kosh
Datum: 1.6.2001 um 20:30 Uhr.
Regisseur: Bachtiar Chudonasarow
Sprache (Untertitel): Russisch (Deutsch)
Land: Tadschikistan

Was könnte an einem Film reizen, dessen Herkunftsland kaum ein Schweizer auf Anhieb auf dem Globus lokalisieren könnte: Tadschikistan liegt in den Bergen zwischen Afghanistan und China. Und doch: Der Film hat den weiten Weg bis zum Filmfestival nach Venedig geschafft und dort sogar einen Silbernen Löwen gewonnen. Wichtigster Handlungsort ist die einzige Gondel einer merkwürdigen Drahtseilbahn. Tagsüber transportiert sie Strohballen und Bierkästen, nachts verkriecht sich hier ein Liebespaar. Während Leuchtraketen eine Artilleriesalve einleiten, wird die Gondel zum schwankenden Zufluchtsort vor dem Bürgerkrieg.